Magazin

Magazin

SmartVet Magazin

Die aktuelle Lage während der COVID-19 Pandemie erfordert auch bei uns Maßnahmen und Verhaltensmaßregeln, um das Risiko einer Ansteckung der Mitarbeiter und Kunden zu minimieren.

Auch wir haben in unseren SmartVet Tierarztpraxen Vorkehrungen vorgenommen um unsere Mitarbeiter und Tierbesitzer vor dem Virus zu schützen.

 

Anfang Februar tritt eine neue Notdienst-Verordnung für Tierärzte in Kraft. Auch in unseren SmartVet Praxen sind wir zu Veränderungen gezwungen.

Ein Fall aus unserer SmartVet Praxis in Hamburg Farmsen - die auf Chirurgie spezialisiert ist. Bei diesem Kater wurden beide Vorderpfoten in einer Tür eingeklemmt.

Letzte Woche wurde in unserer Praxis in Hamburg, eine Katze mit Brechreiz vorgestellt. Auf den ersten Blick wirkte alles normal.

Jetzt einen Termin machen

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sind Sie bereits Kunde

Zusätzliche Informationen für Ihren Termin

Liebe Kunden, Bitte beachten Sie, dass Terminanfragen, die nach der Praxisöffnungszeit eingehen, am Folgetag bearbeitet werden.

Tag
Zeitraum
Bitte rechnen Sie 5 plus 8.